Wohnungsbrand

Einsätze, Uncategorized

Am Mittwochabend wurde die Abteilung Handschuhsheim gemeinsam mit dem Löschzug der Berufsfeuerwehr zu einem gemeldeten Wohnungsbrand alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um angebranntes Essen handelte, welches die Ursache für eine starke Rauchentwicklung war. Der Einsatz führte zu einer kurzzeitigen Verkehrsbeeinträchtigung im Bereich der Dossenheimer Landstraße. Nach rund einer Stunde war der Einsatz beendet.

Wache besetzen

Uncategorized

Am frühen Freitagmorgen wurde die Abteilung Handschuhsheim zum zweiten Mal in einer Woche  zur Wachbesetzung im Rahmen der Rufbereitschaft alarmiert. Gemeinsam mit den Kameraden der Abteilung Neuenheim, welche ihre Drehleiter besetzten, wurde die Bereitschaft in der Wache der Berufsfeuerwehr hergestellt. Die Berufsfeuerwehr war zusammen mit den Abteilungen Kirchheim und Rohrbach bei einem Wohnungsbrand in Kirchheim eingesetzt. Mit zwei Löschfahrzeugen und …